Training

Das Launchpad DACH Giving Circle-Training

Ihnen ist wirksames Spenden wichtig? Dann sind Sie hier richtig

Sie möchten spenden. Und Sie möchten sichergehen, dass Ihre Spende wirksam ist. Dann gründen Sie einen Giving Circle! Erfahren Sie, wie das funktioniert – mit dem Launchpad DACH Giving Circle-Training! Informationen zu Training, Terminen und Anmeldung finden Sie auf dieser Seite.

Launchpad DACH Giving Circle-Training

Training (5 Einheiten) zur Gründung eines eigenen Giving Circles
>> Mehr Informationen
Neue Termine werden wir auf dieser Seite bekanntgeben.

 

Das Launchpad DACH Giving Circle-Training

„Launchpad“ (engl. für Startrampe) ist der Name des fünfwöchigen Trainings zum Aufbau von Giving Circles. Entwickelt hat es das Giving-Circle-Netzwerk Philanthropy Together aus den USA. Wir haben es für den deutschsprachigen Raum adaptiert („Launchpad DACH“).
Feierlicher Abschlussmoment des ersten Giving Circle-Trainings. Foto Credits: Tobias Dziuba / pexels.com

Feierlicher Abschlussmoment des ersten Giving Circle-Trainings. Foto Credits: Tobias Dziuba / pexels.com

Einen Giving Circle können Sie für Ihr ganz persönliches Spenden- oder Förderanliegen gründen. In fünf interaktiven Trainingseinheiten lernen Sie das Format „Giving Circle“ kennen und erfahren, wie Sie selbst einen eigenen Giving Circle aufbauen können. In Themenblöcken werden u. a. folgende Fragen behandelt: Warum und für welchen Förderzweck gründe ich einen Giving Circle? Welche Menschen sollen Teil meines Giving Circles sein? Wie häufig und wie viel spendet mein Giving Circle? Wie leite ich einen Giving Circle und wie organisiere ich gemeinsame Treffen?

In jeder Einheit kommen verschiedene Lernelemente zum Einsatz, um Ihren Lerneffekt zu steigern:

  • Inhaltlicher Input zu acht Themenschwerpunkten
  • Break-out Sessions zur Entwicklung der eigenen Ideen und zur Vernetzung mit anderen Trainingsteilnehmenden
  • Spannende Gastbeiträge erfahrener Giving Circle-Leiter*innen aus dem deutschsprachigen Raum

Außerdem gründen alle Trainingsteilnehmenden zu Übungszwecken einen gemeinsamen sogenannten Pop-up Giving Circle (ein temporärer Giving Circle) mit einer echten Spendenvergabe in der letzten Trainingseinheit. Mit dem ausführlichen Handbuch und weiterführendem Kursmaterial können Sie parallel zum Kurs Inhalte vertiefen, Ideen festhalten und Schritt für Schritt an Ihrem eigenen Giving Circle arbeiten.

Das Launchpad DACH Giving Circle-Training in der Übersicht

  • 5-teiliges Online-Training (Durchführung mit Zoom)
  • Praxisnahe Lerninhalte vermittelt durch ein Moderationsteam unterstützt von wechselnden Gästen aus dem philanthropischen und gemeinnützigen Sektor
  • Gastbeiträge erfahrener Giving Circle-Leiter*innen
  • Gründung eines Pop-up Giving Circles durch die Teilnehmenden
Einheit 1
  • Kennenlernen
  • Motivation und Mission
Einheit 2
  • Werte
  • Förderschwerpunkte
Einheit 3
  • Mitglieder und Kultur
  • Spendenbeiträge und -verwaltung
Einheit 4
  • Prozess der Förderentscheidung
  • Spendenintervalle und gemeinsame Treffen
Einheit 5
  • Governance und Führung
  • Branding und Kommunikation
Kalkulieren Sie etwa 45 Minuten für das Selbststudium zwischen den Einheiten mit ein.

„Das Training ist gut strukturiert und verständlich aufgebaut. Auch der Austausch in den Sessions und die Trainingsunterlagen sind sehr hilfreich. Absolut top!“

„Das Training lädt ein, direkt aktiv zu werden und selbst den Unterschied für andere zu machen.“

― Stimmen von Teilnehmenden aus dem ersten Launchpad DACH Giving Circle-Training 2021

In 5 Wochen zum eigenen Giving Circle

Die Idee der Giving Circles ist so einfach wie wirkungsvoll: Menschen treffen sich, legen ihre Einzelspenden zusammen und entscheiden gemeinsam, wohin sie das Geld, aber auch ihre Zeit, Fähigkeiten oder Expertise geben. Sie sind neugierig? Und haben bereits eine Idee?

Werden Sie einer von 30 engagierten Menschen, die wir Schritt für Schritt dabei unterstützen, ihren eigenen Giving Circle aufzubauen.

Neue Termine werden wir auf dieser Seite bekanntgeben.

Häufige Fragen zum Training

Wann sollte ich am Training teilnehmen?

  • Wenn Sie mehr über die Giving Circles und die Möglichkeiten sie zu nutzen erfahren möchten
  • Wenn Sie Lust darauf haben, gemeinsam mit anderen etwas zu bewegen, gesellschaftliche Herausforderungen anzugehen, soziales Engagement zu fördern und gemeinnützige Organisationen zu unterstützen – und dabei auch immer etwas von der Ziel- bzw. Empfänger*innengruppe lernen möchten
  • Wenn Sie bereits im Stiftungssektor, in einer Bürgerstiftung, in einer gemeinnützigen Organisation, in der Vereinsarbeit oder in einer anderen Form ehrenamtlich engagiert sind oder sich engagieren möchten
  • Wenn Sie über ein gutes Netzwerk verfügen
  • Und natürlich, wenn Sie sich vorstellen können, einen eigenen Giving Circle zu gründen

Bitte beachten Sie: Wir legen Wert auf ein möglichst vielfältiges Spektrum an Personen aus den genannten Engagementbereichen und auf Diversität. Im Falle einer Überbuchung (mehr als 30 Anmeldungen) behalten wir uns vor, unter allen Anmeldungen und unter Berücksichtigung obiger Kriterien eine Auswahl zu treffen.

Was umfasst das Training?

  • Teilnahme an den fünf Online-Trainingseinheiten
  • Zugang zum digitalen Angebot mit allen Trainingsunterlagen: Präsentationen und Videoaufzeichnungen der fünf Trainingseinheiten, umfangreiches Handbuch für das ausführliche Selbststudium, weiterführende Literatur zur Vertiefung
  • Coachings und Beratung im Anschluss an das Training zum Aufbau des eigenen Giving Circles
  • Vernetzung mit den anderen Trainingsteilnehmenden
  • Ausstellung eines Giving Circle-Gründer*innen-Diploms

Was kostet das Giving Circle-Training?

  • Teilnahmebeitrag von 150,00 € pro Person
  • Zahlung per Rechnung an Haus des Stiftens (Zahlungsinformationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung)
  • Wir bieten 6 Stipendien (Befreiung vom Teilnahmebeitrag), z. B. für Studierende (kurze Begründung im Anmeldeformular erforderlich)

Meine Frage ist noch nicht beantwortet …

  • Informationen zum Konzept des Trainings können Sie der Präsentation unserer Info-Veranstaltung vom 30. August entnehmen.
  • Weitere häufig gestellte Fragen zum Giving Circle-Training sowie zu Giving Circles im Allgemeinen haben wir hier für Sie zusammengefasst.
  • Außerdem erreichen Sie uns jederzeit per E-Mail: info@giving-circle.de

Unsere Schnuppertrainings

Sie möchten einen ersten Eindruck erhalten, worum es sich bei Giving Circles handelt? Oder kennen Sie Giving Circles bereits und möchten nun wissen, was Sie im Giving Circle-Training für Gründer*innen erwarten können?

Im Schnuppertraining erfahren Sie mehr über Giving Circles und können gleichzeitig das didaktische Konzept des Giving Circle-Trainings für Gründer*innen mit den verschiedenen Lernelementen einmal miterleben. Das Schnuppertraining behandelt die Inhalte der 5 Einheiten des Haupttrainings in gekürzter Form (Konzept & Inhalte in der Übersicht). Außerdem wird eine erfahrene Giving Circle-Leitung ihren Giving Circle vorstellen und von ihren Erfahrungen berichten.

Neue Termine werden wir auf dieser Seite bekanntgeben.

Unsere Info-Veranstaltung

In unserer Info-Veranstaltung können Sie sich vorab ein Bild vom Konzept und den Inhalten des Launchpad DACH Giving Circle-Trainings machen. Außerdem beantworten wir gern Ihre Fragen zum Thema. Auf dieser Basis können Sie dann entscheiden, ob Sie mit dem Training tiefer in die Welt der Giving Circle eintauchen möchten und darin lernen, wie Sie Ihren eigenen Giving Circle aufbauen können.

Die Präsentation unserer letzten Info-Veranstaltung vom 30. August können Sie hier herunterladen. Weitere häufig gestellte Fragen haben wir außerdem hier zusammengefasst.

Neue Termine werden wir auf dieser Seite bekanntgeben.

Das Launchpad DACH Giving Circle-Training

Eine Initiative von